Idrætshøjskole på Bosei - velkommen! Oplever du fejl? Send os en e-mail

Auslandsjahr in Dänemark 2018? Bosei ist eine dänische Ganztags-Volkshochschule für Sport & Kultur mit japanischem Touch

Nicht nur diverse Kampfkünste wie z.B. Judo oder Taekwondo, sondern auch die japanische Sprache und Kultur können hier täglich erlernt und gelebt werden, entweder für 19 oder 24 Wochen. Wir unterrichten (auch) in Englisch.

HEADS UP! Bosei besucht die Expolinqua Fair den 17.-18. November im Russisches Haus in Berlin. Sehen Wir uns?

Studieren in Dänemark nach dem Abi. Die Schule ist zugänglich für Alle, die mindestens 18 Jahre alt sind. Sie ist eine staatlich anerkannte Institution bei der physische und geistige Entwicklung gleich groß geschrieben werden. Einst fungierte die Schule als japanisches Internat der Universität Tokai. Bosei ist stets ein Tor zur japanischen Kultur geblieben.

4 gute Gründe für ein Auslandsjahr in Dänemark:

Entwickle Deine Persönlichkeit und Stärke deine mentale Gesundheit!

Lass Dich durch das internationales Gefüge inspirieren!

Schaffe neue Möglichkeiten für Dich selbst!

Verbessere Deine sozialen und kommunikativen Fertigkeiten!

Du wohnst, ißt und wirst an der Schule in Dänemark unterrichtet. Reisen nach Japan, Okinawa oder Korea am jeden Semester

Auslandsjahr 2018! Die Volkshochschule liegt nur eine Stunde südlich von Kopenhagen

An Bosei steht Sport im Zentrum. Wähle zwei der folgenden Hauptfächer: Japanisch | Karate-do | Judo | Taekwondo | Outdoor | Gesundheit & Fitness | eSport.

Zusätzlich gibt es auch folgende Wahlfächer: Schwimmen, Yoga, Outdoor, Klettern und Fußball (sowie andere Ballspiele). Weiters hast du die Möglichkeit Dich in asiatischer Kultur und Outdoor- Aktivitäten, Koreanisch, Shiatsu, Musik, Kunst, Manga und Cosplay zu vertiefen.

Was ist Bosei

Auslandsjahr, oder einfach
Mal was ganz Anderes ausprobieren?

Du wählst selbst die Zusammenstellung und den Schwerpunkt Deiner Fächer.

Keine Prüfungen – dafur Schwerpunkt auf Vertiefung.

Entwickle Deine Persönlichkeit und stärke Deine mentale Gesundheit im internationalen
Mileau, wo auch Deine Englischfertigkeiten verbessert werden können.

Bosei hat Schüler aus der ganzen Welt. Deshalb unterrichten wir (auch) in Englisch.

Buche eine Gefürhte Tour

Bosei liegt nur eine Stunde von der dänischen Hauptstadt Kopenhagen entfernt und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Flixbus.de z.B. aus Berlin und Hamburg zu erreichen.

Du bist immer herzlich wilkommen die Hochschule zu besuchen.

Wir bietet 1 Übernachtung und Mahlzeiten für Dich gratis an. So dass Du die Schule vor Anmeldung besichtigen kannst.

Deshalb bieten wir eine Erstattung Deiner Reisekosten an.

Tour buchen

Brochure

Japanisch

Sprachen aus dem fernen Osten sind die Zukunft, und die Zukunft hat bereits angefangen!

Um Handel mit China und Japan erfolgreich betreiben zu können, sind diese Sprachkenntnisse in westlichen Betrieben äußerst gefragt.

Auf Bosei kannst Du den ersten Grundstein legen. Japanisch ist sehr verschieden von der indoeuropäische Sprachenfamilie, aber im Laufe eines Semesters kannst Du Dir genug Sprachkenntnisse aneignen, um einfache Gespräche zu verstehen und zu führen.

Du wirst aber auch an das Schreiben und Lesen von japanischen Texten heran geführt.

Sollte jemand vielleicht schon Vorkenntnisse besitzen, bieten wir auch ”Japanisch für Fortgeschritten” an.

Jedes Semester bekommen wir Besuch von japanischer Studenten der Universität Tokai.

Ihr Aufenthalt streckt sich über ein ganzes Monat und das ermöglicht Dir wiederum Dein Japanisch aufzubessern – von morgens bis abends.

Im Laufe des Japanisch Kurses wirst Du tiefer in die japanische Kultur, Lebeweise und Gedankenwelt, Religion und Politik dieses Landes eintauchen.

Zum Abschluss kannst du all das Erlernte noch einmal neu entdecken, und zwar in Japan selbst. Diese Studienreise ist allerdings nicht obligatorisch und wird seperat bezahlt. Zu anfangs des Semesters können wir genauere Angaben bezüglich der anfallenden Reisekosten geben. Übernachtung wird entweder an der Universität oder in naheliegenden Schlafsälen angeboten. Teilnehmer der Reise können abhängig von Ihren Sprachkenntnissen unterschiedliche Kurse der Universität Tokai besuchen.

Darüber hinaus wird den Teilnehmern eine Einführung in die japanische Kultur, Industrie und Technologie, sowie sight-seeing in Kyoto und andere Teile von Japan angeboten. Die Reisekosten werden durch Airline und sight-seeing Turen bestimmt.

Judo

Judo, wörtlich „der sanfte Weg“, ist ein japanischer Kampfsportart.

Mit Judo als Hauptfack lernst Du etwas über Nahkampf. Das Judotraining wird lehrreich und herausfordernd sein, egal og du Anfänger oder Fortgeschritten bist.

Wenn die Disziplin neu für Dich ist, wirst Du die grundlegenden Techniken lernen. Im Laufe des Kurses geben wir Dir eine tiefere Einsicht in die Geschichte und Philosophie, sowie eine Einführung in Kata und Judo als Selbstverteidigung.

Du kannst an Schaukämpfen teilnehmen, die Wettbewerbsregeln und Organisierung von Wettbewerben erlernen, denn wir halten unser eigenes Budo Festival ab.

Darüber hinaus werden Judo-Prüfungen abgehalten, und du kannst Deine Fähigkeiten testen und einen Grad erhalten.

Unser Judo Trainer Thor Rasmussen (4. Dan) hat eine Prüfer-Lizenz bis zum 1. Kyu. Er ist Landestrainer für die dänische Jugendmannschaft und hat in Japan den einjährigen Kurs ”Budo Specialization” absolviert.

Taekwondo

Taekwondo ist ein koreanischer Kampfsport. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechnik (Tae), Handtechnik (Kwon) und Weg (Do).

Taekwondo unterscheidet sich von anderen Disziplinen durch ein hochentwickeltes System an Techniken, wobei Fußtechniken dominieren. Taekwondo wird Dir helfen

Deinen Körper zu verstehen und ist wie andere Kampfsportarten auch, auf Werte wie Geduld und gegenseitiger Respekt, ausgerichtet.

Das tägliche Training wird durch Master Ko Tai Jeong ( 9. Dan) geleitet. Master Ko ist eine bekannte Person in der internationalen Taekwondo Welt und egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, wirst du Unterricht von höchster Qualität erhalten. Du hast die Möglichkeit bei Prüfungen abzulegen.

 

Aikido

Der lokale Aikido-Klub heißt jeden Interessierten willkommen.

Karate-do

Karate ist japanisch und bedeutet ”leere Hand” – die Kunst sich selbst und ohne Waffen zu verteidigen.

Einige Stilarten haben Wurzeln bis ins uralte China. Okinawa Goju-ryu karate, welches Kayle Larsen (4. Dan) an der Bosei Schule unterrichtet, ist eine Selbstverteidigungsart, die auf schnelle, langsame, lineare und zirkuläre Techniken basiert.

Das tägliche Training soll Deinen Körper und Geist stärken. Jede Stunde beginnt mit einer

kurzen Meditation. Das Training danach fokussiert auf Stärke und Ausdauer, Gleichgewicht und Koordination, Geschmeidigkeit und Schnelle. Die Kombination aus physischen und mentalen Training hilft Dir den Alltag besser zu bewältigen.

Egal ob Du Anfänger oder trainierter ”Fighter” bist, der Karate Unterricht zielt auf individuelle Entwicklung.

eSport

Esport ist mehr als nur ein Spiel.

Esport handelt bei uns nicht nur ums Gamen, sondern beleuchtet auch die Fragen, warum wir Computer spielen, was wir daraus lernen und welchen Nutzen wir daraus für unsere Zukunft ziehen können. Das bedeutet einen festen Tag für Theorie und reflektierenden Unterricht pro Woche.

Gleichzeitig nützen wir auch die vielen anderen Möglichkeiten an der Schule. Zum Beispiel durch Teambuildings-Übungen in der Natur und anderen Herausforderungen.

Esport an der Bosei-Schule bietet also abwechslungsreichen Unterricht an – auch ohne Computer.

Kombination von Bewegung und Esport. Bosei glaubt daran, daß Bewegung und richtige Ernährung uns zu besseren Gamern macht und unsere Skills verbessert. Egal wie Deine körperliche Fitness und Ausdauer oder Dein Gaming Level sind, Du kannst auf jeden Fall mit dabei sein!

Vertiefe Dich in Esport

Wir spielen hauptsächlich Counterstrike, Global Offensive und Lol, da diese sich als die momentan beliebtesten Spiele in den letzten Semestern gezeigt haben.

Du vertieftst Dich in Tactics, Shotcalling, Teamplay, Smokes, Picks/Bans, Aim usw. zusammen mit Deinen Bosei-Freunden.

Esport an der Volkshochschule eröffnet auch Die Möglichkeit Teams für off- und online Wettbewerbe zu gründen – teilweise um Bosei zu vertreten, aber auch um die Entwicklung eines Teams zu testen. Auch die Teilnahe an einem Lan-Event ist möglich. Wir wollen nämlich einige unterschiedliche Esport Events besuchen.

Gesundheit & Fitness

Gesundheit und Fitness kombiniert physisches und mentales Training.

Das Training wird spielerisch ausgeführt und enthält unter anderem Übung mit Gewichten, eigenem Gewicht und verschiedenen Trainingsutensilien, die die Form steigern.

Der theoretische Teil des Unterrichts wird sich mit den effektivsten Trainingsmethoden, Ernährung und Anatomie beschäftigen.

Health and Fitness-Stunden schulen Dich des Weiteren in Meditation und Shiatsu. In den aktiven Meditationsstunden wirst du Konzentration und leichte Bewegungsserien üben.

Ostasiatische Techniken, wie Du Deine Energie im Körper kontrollierst, werden von Ko Tai-Jeong gelehrt und weiter gegeben.

Gleichgewicht ist das Schlüsselwort. Balance zwischen Körper und Geist. Gleichgewicht zwischen Trainung und Pause. Balance zwischen, wieviel Du isst, und wieviel Du trainierst.

 

Outdoor

Der Unterricht findet teils in unserem 25m Schwimmbad, teils in der fantastischen Natur, welche der südliche Teil von Seeland zu bieten hat, statt.

Wir klettern in 25-30m hohen Bäumen und genießen das Meer in unseren Kanos und Kajaks. Du wirst Dein eigenes Messer schnitzen und den Wald mit dem Mountain Bike erobern.

In den Wintermonaten halten wir uns öfter in der Schwimmhalle auf. Wir spielen Kanupolo und überqueren das Wasser per Slackline. Insgesamt verbessern wir unsere Schwimm- und Unterwasserfertigkeiten.

Outdoor ist die absolut beste Art, seinen Aufenthalt in Dänemark zu genießen.

Wahl- & Nebenfächer

Ausser der Hauptrichtungen gibt es eine grosse Menge Fächern, die 1-2 Mal pro Woche oder in kurzen intensive Perioden, Spass sum Ausprobieren bieten.

Wie wäre es z.B.:

  • Manga
  • Cosplay
  • Anime
  • Martial Art Fitness
  • Philosophy
  • Musik
  • Meditation
  • Shiatsu
  • Klettern
  • Yoga
  • Koreanisch
  • Physioterapie
  • Schwimmen
  • Volleyball
  • Futsal
  • Crossfit
  • Budo Culture

Preise und praktische Information

Beginn des Hochschule-Aufenthaltes

Das Frühlingssemester 2018 beginnt Sonntag d. 7. Januar (Dauer: 24 Wochen).

Das Herbstsemester 2018 beginnt Mittwoch d. 8. August (Dauer: 19 Wochen).

Alle können an der Volkshochschule teilnehmen. Es gibt keine Ausbildungskriterien. Das Einzigste ist ein Mindestalter von 17½ Jahren, an dem Tag an dem das Semester beginnt.

Die meisten Schüler sind zwischen 18 – 25 Jahren, aber wir haben auch gute Erfahrungen mit Leuten in Ihren 30-igern oder 40-igern.

Wieviel kostet ein “langer Kurs”?

Das Frühlingssemester 2018 course kostet DKK 36.960 ~ ungefähr € 4.882.

Das Herbstsemester 2018 kostet DKK 29.260 ~ ungefähr € 3.865.

Dabei enthalten: Unterkunft in Doppelzimmern mit WiFi (Wenige Einzelzimmer stehen für einen Aufpreis zur Verfügung). 3 Mahlzeiten pro Tag. Nicht enthalten: Materialien für etwaige kreative Wahlfächer und die Studienreise nach Japan/ andere Fernreisen.

Die Preise der Auslandsreisen sind immer abhängig von den Flugpreisen der Anbieter und daher erst bei Semesterbeginn ersichtlich.

Außerdem bezahlen alle Schüler einen Betrag von 3.000 DKK (ca. 395 Euro) in einen Reisekonto das dann entweder bei den Langen Reisen nach asien oder für kurze Trips nach z.B. Malmö oder Amsterdam genutzt werden.

Die Schule berechnet eine Startgebühr bei Anmeldung die die Kosten für die Anmeldung usw decken. Dieser einmalige Betrag von 1.000 DKK  (ca. 132 euro) wird bei Abbruch des semesters nicht rückerstattet.

Auslandsbafög Dänemark – Finansierung des Aufenthaltes

Normalerweise bezahlt Jemand den Aufenthalt selbst, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten für deutsche Schüler einen Zuschuss zu beantragen:

www.auslandsjahr.org

www.nach-dem-abitur.de

www.daad.de

www.auslandsbafög.de

www.stipendium.de

www.kfw.de

Wie sieht es mit Bettwäsche aus?

Wir geben allen Ausländischen Schülern die möglichkeit Bettwäsche und Leinen an der Schule zu leihen.

Bei der Anmeldung einfach angeben und wir regeln den rest.

Kann ich an der Schule Wäsche waschen?

Ja, wir haben im Keller der Wohnhäuser Waschmaschinen und Trockner die für 20 DKK pro tour genutzt werden können.

Wir begrüssen Dich zu unseren Kursen

Weitere Fragen? Bitte e-mail uns Jetzt anmelden!